Tauchkarten

Seit dem 1.1.2000 ist das Gebiet als „Parque natural“ ausgewiesen und geschützt. In einigen Zonen ist das Tauchen vom eigenen Boot aus erlaubt, jedoch nicht das Anlegen an den gelben Tauchbojen. Diese sind den lizensierten Tauchschulen vorbehalten. Insgesamt haben wir zwischen Roses und Cadaques ca. 20 Tauchplätze mit diesen Bojen eingerichtet, oberhalb von Cadaques kommen noch ca. 10 hinzu. Um die Umwelt zu schützen, sollte das Tauchen vom eigenen Boot unterlassen werden, um Zerstörungen durch Anker zu vermeiden.

Die Tauchgebiete sind für alle Ansprüche bestens geeignet. Ob gorgonienbewachsene Steilwände oder Höhlen. Auf Wunsch werdet Ihr von unserem professionellen Team begleitet. Entdeckt mit uns Conger, Langusten, Hummer, Zackis, Oktopusse, Seepferdchen, Nacktschnecken uvm.

Lampen und Tauchcomputer können ausgeliehen werden.

Cap Norfeo



Zur Zeit sind wir ohne feste Basis in Roses und daher nur über die Buchungsadresse in der Schweiz erreichbar.

Aufgrund dessen veranstalten wir nur Gruppenreisen ab 6 Tauchern. Da kümmern wir uns gerne für Eure Unterkunft inkl. 10 Tauchgänge Paket (inkl. Flasche u Blei), (exkl. Ausrüstung)

Anfragen gerne über unsere Buchungsstelle in der Schweiz

Dive-Store.ch, Rheinstrasse 22, CH-4302 Augst/BL, Tel. +41 61 811 53 87, eMail: info(at)dive-store.ch)